SPACE1 Augmented Collaboration: AR und AI ergänzen sich in der Version 3.0

Verfügbar sind nun die neuen Produktfunktionalitäten zur Revolution in der Welt von Mitarbeit und Remote-Support für eine versicherte Dienstkontinuität der Unternehmen

1. Juni 2020 – Die Herausforderungen im Zuge der gegenwärtigen globalen Situation und der entsprechenden Änderung der Nählogik sind soeben dabei, die unternehmerischen Geschäftsprozesse und den Ansatz bei den Routineaufgaben rasch zu verändern.

Durch die Bündelung der Erweiterten Realität und der künstlichen Intelligenz hat die Version 3.0 von SPACE1 Augmented Collaboration die Grenzen der Mitarbeit hinaus ausgedehnt, um jede Produktart zu präsentieren, das Personal zu schulen und den Support bereitzustellen sowie dabei den Rahmen der Entfernung und Kommunikation in absoluter Sicherheit hinauszugehen.

Die plattform- und geräteübergreifende Lösung kann sowohl im Online- als auch im Offline-Modus verwendet werden und integriert sich mit den Betriebssystemen reibungslos, um die Fähigkeiten des Personals in dreierlei Hinsicht auszuweiten:

Maintenance

unterstützt die Außendiensttechniker bei der Ausführung von Wartungs-, Inspektions- und Prüfungstätigkeiten, um Produktivität, Qualität und Sicherheit auch bei fehlendem Netzempfang zu steigern.

Training

geht weit über das herkömmliche Trainingskonzept hinaus und bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, unabhängig von ihrem Standort zusammenzuarbeiten, aus der Ferne zu interagieren und ihre Fachkenntnisse auszutauschen.

Presentation

gestaltet die Mittel und Wege für die Zusammenarbeit neu und versetzt die Unternehmen in die Lage, Kunden und Lieferanten aus der Ferne zu einbeziehen, um ihnen Produkte zu präsentieren und erweiterte Inhalte in Echtzeit auszutauschen. Eine beispiellose Benutzererfahrung wird dadurch garantiert.

Auf Basis der neuesten Technologien der künstlichen Intelligenz erlauben die integrierten Funktionalitäten von Knowledge Management, die erhobenen Daten umzuwandeln und zu teilen, um den Wissenstransfer innerhalb der Geschäftsorganisation zu maximieren.

Dank der Verknüpfung von AR und AI vereinfacht SPACE1 Augmented Collaboration die Kooperationsprozesse und erweitert die Fähigkeiten der Techniker mit dem übergeordneten Ziel, das Unternehmen dorthin zu bringen, wo das Geschäft es erfordert.