ABS – Virtual Collaboration zur Unterstützung der Wartung

SPACE1 stellt innovative Funktionalitäten für die virtuelle Echtzeit-Zusammenarbeit in Echtzeit zwischen der Arbeitszentrale und den Technikern bei der Anlagenwartung.

Die Herausforderung

ABS – Acciaierie Bertoli Safau ist weltweit führend in der Stahlindustrie und stellt Spezialstähle für die Märkte Öl & Gas, Automotive & Lastwagen, Eisenbahn und Stromerzeugung her. Der Kunde wollte die Techniker seiner Anlage mit einer Lösung ausrüsten, die die Wartungsmaßnahmen optimiert und effizienter macht. Neben der Software-Komponente sollte es nach einer Hardware gesucht werden, die mit der angewendeten Sicherheitsausrüstung kompatibel ist, um das freihändige Arbeiten in lauter industrieller Umgebung mit rein sprachgesteuerten Geräten zu ermöglichen.

Die Lösung

SPACE1 Extended Field Solution setzt das Potenzial des Head-Mounted Tablets „RealWear HTM-1” frei und nutzt innovative AR-Funktionalitäten, um dem Wartungspersonal Unterstützung aus der Ferne durch Experten bereitzustellen. Mit dem Visor werden die Techniker durch die auszuführenden Arbeitsverfahren geführt und bestätigen diese Schritt für Schritt. Über die Funktionalitäten für die virtuelle Zusammenarbeit erhalten sie außerdem den notwendigen Support und tauschen sie Informationen mit Kollegen aus, während sie in voller Sicherheit die Hände für die Arbeit weiternutzen können.

Die Vorteile

  • Virtuelle Echtzeit-Unterstützung der Techniker
  • Fortgeschrittener Austausch von digitalen multimedialen Inhalten bei der Arbeitserledigung
  • Training aus der Ferne und Reduzierung der Wegzeit von einem Anlagenbereich zu einem anderen
  • Verkürzung der Einsatzzeiten und Erhöhung der Erstlösungsrate
  • 100% freihändige, PSA-kompatible und für den Einsatz in lauter industrieller Umgebung konzipierte Geräte