OverIT als Leader im „IDC MarketScape Worldwide Field Force Management Solutions for Utilities 2018”

Dank seiner Geocall Lösung wurde OverIT als Leader im „IDC MarketScape Worldwide Field Force Management Solutions for Utilities 2018 Vendor Assessment“ (Dok.-Nr. #US41390617, Februar 2019) ausgezeichnet. Der IDC MarketScape von IDC liefert Gas-, Wasser- und Stromversorgungsunternehmen entscheidende Informationen zur Bewertung der Mobile Field Force Management (MFFM)-Lösungen.

Unser Produkt deckt End-To-End Field Service Management ab und begeistert mittelständische bis größere multinationale Konzerne mit mehr als 1000 Mitarbeitern je Land.
Laut IDC MarketScape „ist OverITs Erfahrung im MFFM-Bereich weitreichend, insbesondere im Gasversorgungsmarkt.“
Wir sind fest überzeugt, dass unsere langjährige Erfahrung in der Branche Energie & EVU zur ständigen Verbesserung in puncto Funktionsumfang und Prozessabdeckung geführt hat, was Geocall zu einer marktführenden Lösung gemacht hat.
Geocall ist modular aufgebaut und stellt branchenspezifische vorkonfigurierte Vorlagen (Gas-, Wasser-, Stromtransport und -Verteilung) und ist sowohl On-Premise als auch in der Cloud verfügbar. Zu den Stärken unserer Lösung zählen die hochparametrische Dispositionsengine zur Einhaltung der Service Level Agreements, die Funktionen zur aktiven Überwachung der Arbeitssicherheit und die bahnbrechenden AR/VR-Funktionalitäten, die „durch SPACE1 erheblich gesteigert werden“, so IDC MarketScape.

About IDC MarketScape
IDC MarketScape vendor analysis model is designed to provide an overview of the competitive fitness of ICT (information and communications technology) suppliers in a given market. The research methodology utilizes a rigorous scoring methodology based on both qualitative and quantitative criteria that results in a single graphical illustration of each vendor’s position within a given market. IDC MarketScape provides a clear framework in which the product and service offerings, capabilities and strategies, and current and future market success factors of IT and telecommunications vendors can be meaningfully compared. The framework also provides technology buyers with a 360-degree assessment of the strengths and weaknesses of current and prospective vendors.